Innovation through Ideation Spaces

Wissenschaft
/

Am 14. September öffnete der neue Ideation Space in der Geschäftsstelle Zürich Altstetten seine Tore. Ein inspirierender Ort, um fernab des Arbeitsalltags der Kreativität freien Lauf zu lassen und dadurch Ideen die Chance zu geben, sich abseits der üblichen Denkbegrenzungen zu entwickeln.

Raumgewordene Innovation

Ein Ideation Space ist für sich betrachtet bereits raumgewordene Innovation: Ein Ort der eine erfrischend inspirierende Atmosphäre schafft, einen anderen, praktischen Zugang zu Wissen ermöglicht, verschiedenste Materialien, Werkzeuge und Methoden bietet um Prototypen anzufertigen und Ideen sowohl zu visualisieren, als auch ihnen eine konkrete Form zu geben.

Kreative Aufgabe

Thomas Meister, Kreativplaner bei Witzig The Office Company, kennt sich mit Raumelementen bestens aus. «Nur weil ein Raum auf den ersten Blick nicht geeignet erscheint, muss er nicht schlecht sein.» Es kommt darauf an, was man aus ihm macht. Umnutzungsräume, wie es auch bei unseren drei Ideation Spaces der Fall es ist, sind oft spannender als klassisch konzipierte Büroräume, da durch die erforderlichen baulichen Anpassungen die Räume einen ganz anderen Charakter bekommen.

Funktionalität im Fokus

Kreativität und Fantasie sind das eine, Planung und Umsetzung das andere. Ein besonderes Augenmerk bei der Gestaltung eines Ideation Space liegt in der Funktionalität. Was soll der Raum können? Wie sollen sich die Menschen die darin denken und arbeiten fühlen? Elementar sind Flexibilität und Beweglichkeit. Möbel, Whiteboards und Materialien sollen sich praktisch den Ideen anpassen und sich leicht bewegen und verschieben lassen. Das verschafft auch dem Denken Leichtigkeit, erweitert die Wahrnehmung und ermöglicht innovationsförderliche Perspektiven-Wechsel.

Unterschiedliche Settings

In einem Ideation Space wird in den verschiedensten Settings gearbeitet, was eine vielseitig nutzbare Zonierung des Raumes mit unterschiedlicher Möblierung erforderlich macht: Ob Workshop-Setting, Meeting-Setting oder Präsentations-Setting – je nachdem rücken andere Elemente in den Fokus. Thomas Meister hat sich intensiv mit der Möblierung und der Gestaltung des Ideation Space beschäftigt. 

Fülle von Nutzbarkeiten

Vom Buzzywürfel aus schallabsorbierendem Material über die Präsentationsbühne aus Fichtenholz bis hin zu beschreibbaren Tischen, bietet der Ideation Space eine Fülle von Nutzbarkeiten und Anwendungsmöglichkeiten. Dabei werden die traditionellen Gebrauchs- und Verwendungsweisen von Möbeln völlig neu interpretiert. Die Gestaltung richtet sich dabei an alle Sinne: Fühlen, sehen, riechen. Verwendung fanden warm-weiche Materialien wie Holz und Stoffe, aber auch Industriematerialien wie Stahl, Zement und Glas. Die ganze Ausrüstung ist auf einen Blick sichtbar, so dass schnell klar wird, was alles zur Verfügung steht. «Alles was sich im Ideation Space befindet hat eine Funktion und ist mit Bedacht ausgesucht worden», so Kreativplaner Thomas Meister.

Loft-Charme

Dabei wurde nicht nur den Möbeln besondere Aufmerksamkeit geschenkt, sondern insbesondere auch Wänden und Decke. Die weissen, beschreibbaren Wände sind ein zentraler Bestandteil des Ideation Spaces. Menschen schreiben, kleben und pinnen ihre Ideen an die Wände. Die aussergewöhnliche Raumhöhe vermittelt zupackenden, faszinierenden Loft-Charme. Ein weiteres tragendes Element ist die Farbgebung.

Gelb regt die Kreativität an, hellblau wurde bewusst in Zonen eingesetzt, in denen Konzentration gefragt ist.

Büro-Alltag vergessen

Individuelles künstlerisches Design und ausgefallene Settings lassen den Büro-Alltag vergessen und befördern Experimentierfreude, Kreativität und Innovationskraft. Witzig The Office Company hat in Zürich, Frauenfeld und Bern aktuell drei Ideation Spaces als Pioniere ihrer Art geschaffen, um eine neuartige Form von CoCreation und Collaboration anzuregen und abzubilden und eine weitere Facette von Office as a Service zu bieten. 

 

Ideation Spaces Thomas Meister — YouTube

Das Motto
Zukunft entsteht, wo Beziehungen gelingen. Der Ideation Space bietet dazu das unterstützende Arbeitsumfeld in jeder Hinsicht.