Header

Bringe licht in dein büro.

Bürobeleuchtung – helle räume mit grosser wirkung

Die richtige Beleuchtung am Arbeitsplatz ist matchentscheidend: Sie schafft eine Wohlfühlatmosphäre und hat Auswirkungen auf die Motivation, Produktivität und nicht zuletzt auf die Zufriedenheit deiner Mitarbeitenden. Mit wenig Aufwand kann mit Licht viel Wirkung erzeugt werden, um eine effektive und einladende Arbeitsumgebung zu gestalten.

Idealerweise sollten Arbeitsplätze in natürlich beleuchteten Räumen mit Sicht ins Freie eingerichtet werden. Ist dies nicht möglich, kann mit künstlicher Beleuchtung gearbeitet werden, die ebenso in Räumen mit natürlichem Tageslicht eine wichtige Unterstützung ist. Farbtemperatur, Lichtintensität sowie die Mischung von direktem und indirekten Licht spielen dabei eine zentrale Rolle. Weil Licht eine Wissenschaft für sich ist, empfehlen wir dir speziell auch für Grossraumbüros und Konferenzräume eine professionelle Lichtplanung, die das Beste aus deinen Räumen herausholt.

Welches licht gibt es?

Licht im Büro hat grundsätzlich zwei Aufgaben. Einerseits gibt es das sogenannte «funktionelle» Licht, welches mittels Steh-Pendel oder Tisch-Leuchten die nötige Beleuchtung zum Arbeiten gibt. Andererseits wird mit «Design-Licht» mittels Akzentbeleuchtung und Designleuchten der Gesamteindruck des Raumes verbessert und eine Atmosphäre geschaffen.

Funktionelles Arbeitslicht

Funktionelles Arbeitslicht ist darauf ausgerichtet, die Arbeitsleistung und Produktivität zu optimieren. Es ermöglicht deinen Mitarbeitenden, ihre Aufgaben effizient zu erledigen. Folgende Punkte sind dabei zu beachten:

  • Helligkeit (Lux): Funktionelles Licht sollte ausreichend hell sein, um eine klare Sicht auf Arbeitsflächen, Bildschirme und Dokumente zu gewährleisten. In Büros wird oft eine Mindestbeleuchtungsstärke von 500 Lux am Schreibtisch empfohlen.
  • Blendfreiheit: Blendung solltest du vermeiden, um eine Ermüdung der Augen zu verhindern. Dies kann durch geeignete Positionen und Abstrahlwinkel deiner Büroleuchten erreicht werden.
  • Farbtemperatur: Eine neutrale Farbtemperatur (zwischen 5300 und 6500 Kelvin) fördert die Konzentration und Wachsamkeit.
  • Direktes Licht: Funktionelles Licht sollte direkt auf den Arbeitsbereich gerichtet sein, um Schattenbildungen zu minimieren.

Design-Licht

Design-Licht dient nicht nur der Funktionalität, sondern auch der ästhetischen Gestaltung des Raums. Es kann die Atmosphäre verbessern und den Raum ansprechender machen. So kannst du die Beleuchtung gestalten:

  • Ästhetik: Design-Licht kann kreativ gestaltet sein, um den Raum zu verschönern. Dies kann durch Pendelleuchten, dekorative Wandleuchten oder indirekte Beleuchtung erreicht werden.
  • Akzentbeleuchtung: Design-Licht kann bestimmte Bereiche hervorheben, wie z. B. Kunstwerke, Pflanzen oder Architekturelemente.
  • Farbvariation: Design-Licht kann verschiedene Farbtemperaturen verwenden, um eine bestimmte Stimmung zu erzeugen. Warmweißes Licht (2700-3000 Kelvin) kann gemütlich wirken, während kühleres Licht (4000-5000 Kelvin) eher belebend ist.
  • Indirektes Licht: Design-Licht kann auch indirekt sein, um eine sanfte, diffuse Beleuchtung zu erzeugen.

Ausgewählte Marken und Produkte

Minimalistische, schwarze Schreibtischlampe auf einem hellen Holztisch vor weissem Hintergrund.
Nahaufnahme eines modernen Kronleuchters mit weissen Glühbirnen vor lichtdurchfluteten Vorhängen.
Moderner Lounge-Bereich mit orangefarbenen Sofas, weissen Papierlaternen und einer Beton-Decke.
Gemütlicher Sitzbereich mit grauen, gepolsterten Sesseln und einem dunklen Beistelltisch vor einer Backsteinwand.
Moderner Wohnbereich mit einem braunen Ledersofa, einer schwarzen Stehlampe und gestapelten Büchern.
Stilvoller Lese- und Sitzbereich mit einem grauen Sessel, einem dunklen Beistelltisch und einer grossen, beigen Pendelleuchte vor einer grau-weissen Wand.
Goldene Wandleuchte vor weissem Hintergrund und weissen Vorhängen.
Eleganter Lounge-Bereich mit weissen, gepolsterten Sesseln, schwarzen Kronleuchtern und grossen Fenstern mit weissen Vorhängen.
Stilvoller Holztisch mit dekorativen Gegenständen, darunter eine moderne Lampe, eine kleine Schale und ein schwarzes Vogelobjekt, vor einer weissen, detailreichen Wand.
Moderne, minimalistische Wandleuchte mit weissem Schirm und Holzsockel, montiert an einer dunklen Wand, vor einem verschwommenen Fensterhintergrund.
Heller, moderner Loungebereich mit einem bequemen grauen Sofa, einer grossen Zimmerpflanze und einer runden, hängenden Lampe, ergänzt durch einen kleinen Beistelltisch mit einer Schale.

Wieso lohnt es sich in Bürobeleuchtung zu investieren?

Der zielgerichtete Einsatz von funktionellem Arbeitslicht und Design-Licht bietet eine Vielzahl von Vorteilen:

1. Produktivität und Wohlbefinden

  • Funktionelles Arbeitslicht: Durch ausreichende Helligkeit und blendfreies Licht können Mitarbeitende effizienter arbeiten. Gutes Arbeitslicht reduziert die Augenbelastung und Ermüdung.
  • Design-Licht: Ästhetisch ansprechende Beleuchtung trägt dazu bei, dass sich die Mitarbeitenden wohlfühlen und motiviert sind. Ein angenehmes Arbeitsumfeld fördert die Produktivität.

2. Gesundheitliche Aspekte

  • Funktionelles Arbeitslicht: Die richtige Beleuchtung beeinflusst den zirkadianen Rhythmus. Natürliches Licht und die richtige Farbtemperatur können den Schlaf-Wach-Zyklus positiv beeinflussen.
  • Design-Licht: Indirekte Beleuchtung und sanfte Lichtquellen können Stress reduzieren und eine entspannte Atmosphäre schaffen.

3. Raumgestaltung und Image

  • Funktionelles Arbeitslicht: Eine gut beleuchtete Arbeitsumgebung wirkt professionell und unterstützt das Image deines Unternehmens.
  • Design-Licht: Kreative Beleuchtung kann den Raum aufwerten und einen positiven Eindruck bei deinen Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeitenden hinterlassen.

4. Flexibilität und Anpassungsfähigkeit

  • Funktionelles Arbeitslicht: Flexibel positionierte Bürolampen ermöglichen es, den Arbeitsbereich individuell anzupassen (z.B. für Bildschirm- oder Schreibarbeiten).
  • Design-Licht: Verschiedene Lichtszenarien kannst du je nach Tageszeit oder Stimmung anpassen.

5. Energieeffizienz

  • Funktionelles Arbeitslicht: Effiziente LED-Leuchten sparen Energie und reduzieren die Betriebskosten.
  • Design-Licht: Durch gezielte Akzentbeleuchtung kannst du Energie sparen, indem du nur bestimmte Bereiche beleuchtest.

Insgesamt tragen die richtige Kombination von funktionellem Arbeitslicht und ästhetischem Design-Licht zu einem angenehmen, gesunden und produktiven Arbeitsumfeld bei. Gerne beraten wir dich bei der Planung und Umsetzung deines Lichtkonzeptes.

FAQ

Ein Arbeitsplatzbeleuchtung kostet je nach Ausführung zwischen CHF 800–2’000.

Ab Bestellung dauert es ca. 6–8 Wochen bis die Leuchten bei dir sind.

Unsere qualifizierten Mitarbeitenden liefern dir die Leuchten mit unseren neusten LKWs.

Unseren qualifizierten Mitarbeitenden montieren dir die Leuchten vor Ort. Benötigt eine Leuchte einen bauseitigen Stromanschluss muss dieser durch den Fachmann (Elektriker) bewerkstelligt werden.

Bei einer Auftragssumme ab CHF 20’000 sowie bei der Erstbestellung eines Neukunden ist der Kaufpreis wie folgt zahlbar:

50% Anzahlung bei Auftragserteilung innert 10 Tagen rein netto

50% Restzahlung innert 30 Tagen netto nach Lieferung

Ja, unsere ausgebildeten und erfahrenen Mitarbeitenden können dich in allen Bereichen gemäss unserem Leistungsangebot sowie natürlich bei der Auswahl der verschiedenen Leuchten beraten.

Die Mehrheit unserer angebotenen Produkte können wir dir an unseren gewissen Standorten zeigen oder dir zur Bemusterung liefern.

Sofern das Produkt vollständig und ganz gemäss Vertrag geliefert wurde besteht kein Anspruch auf Rückgaben.

Ja, unsere ausgebildeten und erfahrenen Mitarbeitenden können dich in allen Bereichen gemäss unserem Leistungsangebot sowie natürlich bei der Auswahl der verschiedenen Produkte beraten.

Sofern das Produkt vollständig und ganz gemäss Vertrag geliefert wurden besteht kein Anspruch auf Rückgaben.

Ja, unsere ausgebildeten und erfahrenen Mitarbeitenden können dich in allen Bereichen gemäss unserem Leistungsangebot sowie natürlich bei der Auswahl der verschiedenen Produkte beraten.

Wir garantieren, vorbehältlich anders lautender schriftlicher Vereinbarungen und unter Ersetzung der gesetzlichen Gewährleistungsregelung im Rahmen und gemäss den Garantiebestimmungen des Herstellers des Produktes, auf Möbeln/Leuchten während zwei Jahren und auf Ersatzteilen (unter Ausschluss von Verschleissteilen) während eines Jahres (jeweils gerechnet ab Übergang von Nutzen und Gefahr für Material und Konstruktion) sofern der Schaden nicht durch unsachgemässen Gebrauch, Fremdeingriff, Zweckentfremdung, fehlerhafte Behandlung oder Montage bzw. anderweitiges Verschulden des Käufers entstanden ist. Die Garantiebestimmungen der Hersteller können insbesondere die Berechnung von Lieferkosten vorsehen. Sofern der Hersteller gegenüber WTOC solche Kosten in Rechnung stellt, werden diese dem Kunden weiterbelastet.

Von der Garantie sind in jedem Falle ausgenommen: Glas-, Marmor-, Stoff- und Lackschäden, Furnierrisse, Struktur- und geringfügige Farbtonabweichungen gegenüber Material und Farbmuster bei den Naturprodukten Holz und Leder sowie Narben und Mastfalten im Leder.

Festgestellte Mängel sind spätestens innert 5 Tagen schriftlich und begründet zu rügen.

Der Garantie unterliegende, rechtzeitig gerügte Mängel geben dem Käufer das Recht, Ausbesserungen oder Ersatz des fehlerhaften Teils, nicht jedoch die Rückgängigmachung des Kaufvertrages, zu verlangen. Über die Art der Mängelbeseitigung (Ausbesserung oder Austausch) entscheidet WTOC.

Unsere eigene und markenunabhängige Serviceabteilung repariert und reinigt alle deine Möbel, auch Büroleuchten. Ersatzteile sind, solange vom Produkthersteller angeboten, über uns verfügbar.